Startseite
Kontakt
Impressum
Ansprechpartner
Gaststätten / Restaurants
Übernachtungen
 neu im Markt ...            19.03.2014: Ferienwohnung "Faltergarten", Gründau/Lieblos,             19.03.2014: Ferienwohnung "Herzberg", Gründau/Lieblos,             19.03.2014: Ferienwohnung Weinberg, Gründau,             19.03.2014: Ferienwohnung "Kinzigtal", Gelnhausen,             17.03.2014: Edelgard Bruckmann, Hasselroth,             05.03.2014: Projekt Sultan, Gründau/Breitenborn,             17.02.2014: Ferienwohnung "Mühlhöhlchen", Jossgrund,             29.01.2014: Reiter- und Ferienhof "Kastanienhof", Hammersbach,             21.11.2013: Pizzeria Ristorante am Viadukt, Gelnhausen/Meerholz,             22.10.2013: Aulotel - Monteurzimmer - FeWo - Gästehaus, Freigericht/Bernbach,                
Portal-Suche
Wanderweg eröffnet ungeahnte Perspektiven auf die Spessartlandschaft  mehr...
Hohe Straße  mehr...
Auf den Spuren von Sebastian Kneipp  mehr...
Geschichte & Geschichten entlang der Birkenhainer Straße   mehr...
Newsletter
 Ihre eMail-Adresse
 


Login
 
Artikel
Hanauer „Residence“ klassifiziert - Frenz überreicht Urkunde und Tafel
v.l.: Paul. L. Bouvier, Seuma Behram, Günter Frenz, Heide Williams, Heinz-Jürgen Gertenbach und Burkhard Kornherr
v.l.: Paul. L. Bouvier, Seuma Behram, Günter Frenz, Heide Williams, Heinz-Jürgen Gertenbach und Burkhard Kornherr
Reichlich Komfort bieten denn auch die 40 Zimmer der Residence, allein 17 davon Suiten mit bis zu 54 Quadratmetern Wohnfläche und zehn Wohnapartments mit Küche. Mindeststandards nach Dehoga unter anderem: Alle Zimmer mit Dusche oder Bad, zehn Prozent Nichtraucherzimmer, Getränke, Internetanschluss, Rezeption 14 Stunden besetzt und 24 Stunden erreichbar, Gepäckservice und Mehrsprachigkeit der Mitarbeiter.

Gerade in diesem letzten Punkt des Anforderungsprofils übertrifft die Residence den Standard deutlich. Statt zweier werden hier fünf Sprache gesprochen.

Auch für Konferenzen und Feierlichkeiten empfiehlt sich das Haus. Es verfügt über zwei Konferenzräume von 149 und 49 Quadratmetern, wobei der große Saal bis zu 100 Personen Platz bietet. Korrelierend dazu gibt es 60 Parkplätze, teils in der Tiefgarage und im Freien.

Für die kommenden Jahre strebt die Geschäftsleitung nun den vierten Stern an - dann soll es eine eigene Gastronomie im Hause geben, das derzeit noch als 'Garni' firmiert.

Die Sterne standen dem Haus allerdings nicht immer so günstig, wie am vergangenen Montag. Wie Paul Bouvier berichtet, gestaltete sich der Bau des Hotels auf dem Gelände des ehemaligen Lindenhofes geradezu dramatisch. Zwei Baufirmen gingen im Laufe der Arbeiten in Konkurs und zwei Architekten verstarben. So dauerte es bis zum Oktober des vergangenen Jahres, bis das Hotel Residence seine Pforten öffnete.

Seitdem allerdings sei er zufrieden mit der Auslastung des Hauses, sagt Bouvier. Es sei wohl das ausgewogenen Preis- Leistungsverhältnis zum einen und sein engagiertes Personal zum anderen, das der Residence bereits in relativ kurzer Zeit einen ansehnlichen Kreis an Stammkunden eingebracht habe.

Günter Frenz und Dehoga-Geschäftsführer Gertenbach beglückwünschten den Hotelier und seine Geschäftsführerin zum Zertifikat und zum Haus insgesamt, das der Region mit seinen Beherbergungsangebot eine weitere Attraktion liefere.
  Imagebroschüre
Gastgeber ABC




Gastgebersuche
Umweltmesse 2010